Aktuelles

Zur Übersicht

23.05.2017 | Konrad Kobler | München/Passau

Verleihung der Europamedaille

Abgeordneter Walter Taubeneder und Bezirkschef der der EUROPA-UNION Niederbayern, Konrad Kobler, gratulieren in der Staatskanzlei Professor Dr. Carola Jungwirth.

(v.l.) EU-Bezirkschef Konrad Kobler, Uni-Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth, Europaministerin Dr. Beate Merk und MdL Walter Taubeneder

Als einzige Vertretung Ostbayerns war die Präsidentin der Universität Passau, Frau Professor Dr. Carola Jungwirth, in diesem Jahr auserkoren für die Auszeichnung der Bayer. Staatskanzlei mit der Europamedaille. Als „Power-Frau“ der Universitäten Bayerns bezeichnete der Bezirkschef der EUROPA-UNION, Alt-MdL Konrad Kobler, die Präsidentin bereits beim diesjährigen traditionellen Europa-Gipfel auf Schloss Fürstenstein, was nun die Laudatorin, Europaministerin Dr. Beate Merk, bei der Aushändigung der Europaauszeichnung wiederholte.

Konrad Kobler als auch Landtagsabgeordneter und Mitglied im Europaausschuss des Bayer. Landtags, Walter Taubeneder, waren die leibhaftig ersten, die der engagierten Präsidentin Professor Dr. Jungwirth im Beisein der Europaministerin Dr. Beate Merk gratulierten und zusicherten, weiterhin völkerverständigend an einem Strang zu ziehen.